AWR Videoturm

Videoüberwachungsturm als mobile Videoüberwachungseinheit für Baustellen, Freigelände oder andere Objekt zum Schutz und zur Diebstahl- und Vandalismusprävention.

  • Unterbrechungsfreie Überwachung der gewünschten Flächen innerhalb der Nichtbetriebszeiten,
  • Erhöhung der Präventionswirkung zur Verhinderung von Diebstahl, Vandalismus etc.,
  • Belastbares Videomaterial zur Vorlage bei der Polizei und den Strafverfolgungsbehörden,
  • unkomplizierte Anpassung der Anlage an die gewünschten Bewachungszeiten je nach Wunsch,
  • durchgehend besetzte Alarmzentrale zur Verfolgung von Alarmen,
  • Alarmverfolgung durch unsere eigenen Alarmfahrer oder durch die Polizei,
  • Moderne Kameratechnik für optimale Sicht zu jeder Tages- und Nachtzeit,
  • Große Detektionsbereiche von bis zu mehreren hundert Metern,
  • Optional: Lautsprechersystem zur Ansprache Unbefugter,
  • Optional: Lichtsystem zur erweiterten Prävention,
  • Optional: Kamerasysteme mit KI
  • Optional: autarke Stromversorgung per Brennstoffzelle und Solarpanel,
  • Optional: Thermalkamerasystem zur Brandschutzprävention,
  • Optional: Erstellung von Bautagebüchern,
  • Optional: Echtzeitzugriff auf Ihre Kameraüberwachungsanlage,
  • Und vieles weiteres nach Ihren Bedürfnissen.

Eigenschaften:

  • Internetanbindung: 3G/4G/LTE
  • Platzbedarf: ca. 2,0 m x 2,0 m
  • Stromversorgung: Standard 230 V mit Akku-Back-up
  • Masthöhe: ca. 6,0 m als Teleskopmast